SES-imagotag erhält den Preis „Trophées LSA 2016“

SES-imagotag erhält den Preis „Trophées LSA 2016“ für die innovative Geolocation-Lösung zur Positionsbestimmung von Produkten im Regal

SES-imagotag (Euronext: SESL, FR0010282822), weltweiter Marktführer für die elektronische Preisauszeichnung und Experte für digitale Lösungen im stationären Handel, ist Preisträger bei der 37. Ausgabe der französischen „Trophées LSA de l’innovation“. Für die Lösung zur Positionsbestimmung von Produkten mithilfe elektronischer Preisschilder erhielt das Unternehmen den Preis in der Kategorie „Métiers - Équipement de magasins, Merchandising” welche Werbemittel und Merchandising inkludiert. 

Die „Trophées LSA de l’innovation“ würdigen die innovativsten Handels- und Industrieunternehmen, welche von 40 anerkannten Experten des Konsumgütersektors ausgewählt werden.

Die „smart label“ Software von SES-imagotag zur Verwaltung der elektronischen Preisschilder nutzt diese, um die exakte Position der Produkte im Geschäft in Echtzeit zu bestimmen und zu erfassen. Geschäftsleiter und Mitarbeiter sehen sofort, wo sich die gesuchten Produkte befinden um sie beispielsweise nachzuteilen. Diese Positionsbestimmung bringt außerdem völlig neue Analyse- und Optimierungsmöglichkeiten im Marketingbereich (rechtzeitiges Nachteilen von Produkten um leere Regale zu verhindern, Reduktion von Regalbeständen bei Produkten mit geringem Umschlag ...) sowie unzählige Möglichkeiten zur Verbesserung des Kundenerlebnisses (erweiterte Realität, Cross-Selling, Up-Selling, kontextuelle Werbung ...) mit sich. 
Thierry Gadou, Vorstandsvorsitzender und CEO der SES-imagotag Gruppe, sagt: „Ein weiteres Mal wird der Mehrwert des äußerst innovativen Angebots von SES-imagotag von einer Jury aus Fachleuten des Handels anerkannt. Die Positionsbestimmung der Produkte durch die elektronischen Preisschilder ist ein wichtiger Beitrag zur Umgestaltung des physischen Ladengeschäfts. Die Präzision der Geolocation schafft großen Mehrwert für alle Beteiligten – sei es für den Mitarbeiter der im Geschäft Prozesse optimieren kann oder für den Kunden der durch die genaue Produktlokalisierung eine Einkaufsliste mit optimierter Shoppingroute durch das Geschäft erstellen kann.” 

Über SES-imagotag

SES-imagotag ist weltweiter Marktführer für elektronische Preisauszeichnung (ESL) und Experte für digitale Lösungen im physischen Handel. Die Gruppe entwickelt und vermarktet alle Komponenten ihrer Lösungen selbst (Software, Funkkommunikationsplattform, Preisschilder und Befestigungen) und bietet ihren Kunden so eine ganzheitliche Lösung zur Geschäftsoptimierung. Die Produkte und Services von SES-imagotag ermöglichen Händlern eine dynamischere Preisverwaltung, eine Steigerung der Produktivität im Geschäft und die digitale Möglichkeit im Geschäft am Regal mit dem Kunden in Kontakt zu treten.  

Über LSA

Seit 1958 belebt LSA den Markt für Konsumgüter mit einem wöchentlich erscheinenden Magazin mit einer Auflage von über 20.000 Exemplaren. Die Zeitschrift adressiert Einzelhandelsunternehmen und informiert diese über das aktuelle Geschehen und neueste Entwicklungen damit sie ihre Leistung verbessern und ihre Aktivitäten und Produkte an die Marktveränderungen anpassen können. Für Entscheidungsträger und Manager im Konsumgütersektor ist das Magazin ein wichtiger Bezugspunkt. 

SES-imagotag ist an der Euronext™ Paris, Compartment B, notiert.
Code: SESL – ISIN-Code: FR0010282822 – Reuters: SESL.PA – Bloomberg: SESL

 

read more on the website www.cash.at