Produkte / MultiCom-Infrastruktur

MultiCom-Infrastruktur

Als einziges Unternehmen auf dem Markt bietet SES-imagotag eine Multifrequenz-Funkkommunikationsplattform (ESL HF & LF, Wi-Fi, BLE und NFC) an, die mit allen Display-Technologien (LCD,TFT, E-Paper) kompatibel ist. Dank ihrer Flexibilität vereint die Lösung von SES-imagotag die Vorteile des digitalen und des physischen Einzelhandels.

Branchen: Lebensmittel / Elektronikhandel / DIY / Gartenbedarf / Kosmetik / Drogerie / Digitale Beschilderung / Industrie

Access Point AP-2010
MAP-2014
Core Appliance

Access Point AP-2010

Multicom Infrastructure

Der AP-2010 ist das Kommunikationszentrum im Geschäft, das Preisinformationen an die Labels übermittelt.

Pro Access Point können bis zu 10.000 Labels verwaltet werden. Dank des selbstorganisierten Netzwerks, können Label bei Veränderung ihrer Position automatisch auf den nächsten Access Point zugreifen (automatic label roaming).

Die hohe Übertragungsrate der 2,4 GHz Wireless-Technologie und die intelligente Aufgabenplanung ermöglichen eine schnelle und sichere Aktualisierung von G1 Labels jeder Größe.

Wichtige Funktionen & Vorteile:
  • Verwaltung von bis zu 10.000 G1-Retail-Labels jeder Größe
  • Deckt je nach Layout des Geschäfts bis zu 1.951 Quadratmeter ab
  • Geringer Stromverbrauch — mittels PoE oder Niedrigstrom-Wandanschlüssen
  • Einfache Konfiguration und Überwachung
  • Optimierte Aufgabenplanung und selbstverwalteter Label-Tausch

Datenblatt für Access Point AP-2010 herunterladen
Datenblatt für Access Point AP-2010 (USA/Canada) herunterladen

MAP-2014

Multicom Infrastructure

Die MAP-2014-Produktfamilie umfasst zwei Versionen von Access Points und bietet eine professionelle WLAN-Abdeckung, Wireless-Updates von ESL und iBeacon-Unterstützung mit nur einem Access Point.

Die Integration all dieser Funktechnologien in einem Gerät ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen in einem einzelnen Gerät.

Wichtige Funktionen & Vorteile:
  • WLAN basierend auf IEEE 802.11n mit 2,4 GHz bis 150 Mbps
  • Optional zwei integrierte WLAN-Module (IEEE 802.11n) für Parallelbetrieb bei 2,4 und 5 GHz oder bis zu 300 Mbps
  • Integriertes Funkmodul zur Aktualisierung von Wireless-Label
  • Integrierte iBeacon-Technologie
  • Gigabit-Ethernet-Anschluss mit Power over Ethernet basierend auf IEEE 802.3af
  • Umfasst alle Funkfunktionen des AP-2010
  • All-in-One-Lösung mit einer einzigen Infrastruktur
  • Einfache Integration in bestehende WLAN-Installationen
  • Schlanke und effiziente Funkinfrastruktur
  • Gleichzeitiger Betrieb aller Funkanwendungen
  • Aktive Unterbindung von Störungen im Funkbereich
  • Signifikante Verringerung der Kosten für Installation und Betrieb

Datenblatt für MAP-2014-Q herunterladen
Datenblatt für MAP-2014-T herunterladen

Core Appliance

Multicom Infrastructure

Die Core Appliance ist ein kompaktes  Netzwerkgerät, das einen zusätzlichen speziellen Server im Geschäft ersetzt.

Diese Lösung ist für einzelne sowie für mehrere Geschäfte geeignet. Eine zentralisierte oder cloud-basierte Middleware kann über die Appliance direkt mit dem Service verbunden werden.

Wichtige Funktionen & Vorteile:
  • Einfache und schnelle Plug & Play-Installation
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Lösung in einer Box – kein zusätzlicher Server erforderlich
  • Die core appliance unterstützt bis zu 30.000 Labels und 7 Access Points

Datenblatt für core appliance herunterladen

Funktionen

  • Funkkommunikationsplattform
  • Preisinformationssender
  • WLAN-Abdeckung
  • Multifrequenzunterstützung
  • ESL-Server im Geschäft

Vorteile

  • Branchenführende Wireless-Lösung
  • Selbstorganisierende Netzwerktopologie
  • Infrastruktur mit geringen Kosten
  • Sichere Kommunikation
  • Einfache Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur
  • Geringe Systemanforderungen
  • Schnelle Rollouts und geringer Wartungsaufwand
Elektronische Preisauszeichnung

G-Tag S

Elektronische Preisauszeichnung

G1 retail

Elektronische Preisauszeichnung
E-Tag B
Elektronische Preisauszeichnung

S-Tag+

 
 

Kontaktieren Sie uns


Kontakt